Nürnberger Symphoniker zu Gast im Klassenzimmer

Veröffentlicht in Musisches Angebot

„Bitte räumt die Tische zur Seite und stellt einen großen Sitzkreis, so dass alle etwas sehen können!“ – Schnell verschwindet die kleine Schülergruppe in Richtung Klassenzimmer und ist bereit in der Pause alles herzurichten, denn nach der Pause wird es tatsächlich viel zu sehen und vor allem zu hören geben.

Heute steht Musikunterricht der etwas anderen Art an: Zwei Orchestermusiker der Nürnberger Symphoniker sind zu Gast bei der Klasse 6a und ihrem Musiklehrer Herrn Mitländer. Die beiden Musiker, Elmar Kraus (Violine) und Stefan Weber (Kontrabass), ziehen die dreißig Schülerinnen und Schüler schnell in ihren Bann. Zunächst über den Aufbau eines Streichinstruments, hier dürfen natürlich live gespielte Beispiele der beiden nicht fehlen, bis hin zur Geschichte eines Orchesters ist alles dabei. Die Schüler dürfen sogar ausprobieren, wie es ist, Dirigent zu sein.